Klassisches Yoga modern ergänzt

Ich bin Judith: Yogalehrerin, studierte Philosophin und Bewegungsenthusiastin aus Berlin. Ich teile Yoga und Bewegung praktisch und theoretisch in verschiedenen Kontexten und Formaten.

Nach Jahren der intensiven Yogapraxis und meiner ersten Yogaausbildung unterrichte ich seit 2014 hauptberuflich Yoga und Bewegung.

Mit wachsender Erfahrung als Vollzeityogalehrerin wendete ich mich mehr und mehr anderen Bewegungsschulen und aktuellen Entwicklungen anatomischer Forschung zu. In meinem Unterricht ergänze ich das klassische (Power-)Vinyasa Yoga zu einem eigenen Stil.

Meine Arbeit verbindet meine beiden Leidenschaften: körperliche Bewegung und philosophisch-kritisches Denken. Körperliche und geistige Aktivität stehen für mich in einem bereichernden Wechselspiel. Der spirituelle Aspekt des Yoga zeigt sich für mich in diesem Miteinander.

Neben meinen Wurzeln im klassichen Vinyasa Yoga beeinflusst mich die Praxis von Dynamic Mindfullness, die Zen (Chan) mit Hatha Yoga und biomechanischen Prinzipien kombiniert.

Zu meiner eigenen regelmäßigen Praxis gehören vor allem Axis Syllabus, Mobility, die Spiraldynamik, Gaga, Thai-Yoga-Massage, Feldenkrais, Body-Mind-Centering® und Qui Gong.

Mit meinen fortlaufenden Ausbildungen und Recherchen bleibt mein Stil im Fluss und in Entwicklung.

Zu Meinem Angbot